OUR MISSION

Die Revolution im Badezimmer – auf dem Weg zum plastikfreien Bad! Foamie erfindet die Badezimmerroutine neu, und zwar mit plastikfreien Produkten, die funktionieren, dazu noch unglaublich toll riechen und eine sichtbare und spürbare Wirkung auf Haut und Haar hinterlassen. Seit dem ersten Produkt ist die Foamie-Familie weitergewachsen: Haarpflege für verschiedene Haartypen, die passende Feste Duschpflege, Gesichtsreinigung und in Kürze noch viele, weitere innovative Produktneuheiten.

Das Team

CEO

Associate Brand Director

Brand Manager

Project Manager New Developments

Project Manager New Developments

Production Manager

Communication & Graphic Designer

Industrial Designer

OUR STORY

2019 hat sich das Foamie-Team entschieden, einen komplett plastikfreien Weg einzuschlagen, denn herausragende Kosmetikprodukte benötigen weder Plastikverpackung noch Mikroplastik. Seither haben wir 3,7 Mio. Foamies verkauft.

Plastik reduzieren

Jedes der Foamie-Produkte ist so ergiebig, dass es bis zu 2 Plastikflaschen herkömmlicher Produkte ersetzt: So wurden bereits 6,9 Mio. Plastikflaschen eingespart. Das sind ca. 2,1 Tonnen Plastikmüll.

Wasserverbrauch minimieren

In seiner festen Form spart Foamie Wasser, denn in seiner festen Formulierung sind maximal 10 %* Wasser enthalten. Zum Vergleich: Flüssigprodukte bestehen zu 75-85% aus Wasser. So kann jeder mit dem „kleinen“ Stück Foamie einen großartigen Beitrag für eine bessere Umwelt leisten und das ohne Kompromisse. Zusätzlich ist Foamie vegan. Mit der seifenfreien und pH-optimierten Formulierung reinigen Foamie-Produkte besonders mild und effektiv – ohne auszutrocknen.

*produktabhängig

OUR BENEFITS

Wusstest du, dass Foamie KEINE SEIFE ist?

Man könnte es im ersten Moment vielleicht denken, aber schaut man genauer hin, erkennt man die Unterschiede ganz schnell. Die grobe Form erinnert vielleicht an eine einfache Seife – aber ist das wirklich so? Eine einfache Seife ist oftmals ein rechteckiger oder rund geformter Block. Eine Feste Pflege von Foamie hingegen ist designt, um einen Unterschied zu machen. Denn sie passt sich perfekt der jeweiligen Funktion an: Es gibt daher für Kopf, Körper und Gesicht jeweils unterschiedliche Formen. Außerdem denkt Foamie immer einen Schritt weiter: so gibt es Zusatzfunktionen, die normale Seifen nicht haben. Die Duschprodukte haben Baumwollbänder zum Aufhängen und zusätzlich einen Massageeffekt. Also wer genauer hinsieht, kann den Unterschied schon mal direkt sehen.

Aber was gibt es noch für Unterschiede?

Naja, Foamie sieht nicht nur aus wie keine Seife – Foamie ist auch keine Seife. Richtig, Foamie Produkte reinigen ohne Seife, dafür mit pH-optimierten, besonders milden waschaktiven Substanzen. Puh, klingt kompliziert – ist es aber nicht. Eine waschaktive Substanz sorgt einfach nur dafür, dass sich Schmutz von Haut und Haaren in Wasser ablösen lassen – du wirst also richtig sauber. Und damit sich Haut & Haare danach auch angenehm gepflegt anfühlen, ist die Formulierung noch pH-optimiert und trocknet damit auch nicht aus. Echt nice, oder? Und ganz nebenbei ist die Feste Pflege total plastikfrei – also rundum eine saubere Sache.

OUR PARTNERSHIPS

Der Schutz der Meere liegt uns bei Foamie besonders am Herzen. Deshalb wollen wir unseren Beitrag leisten: Foamie ist 100 % plastikfrei und ist so ergiebig wie zwei Shampoos in Plastikflaschen. Das ist zwar ein sehr guter Schritt, aber allein damit können wir die Verschmutzung der Meere nicht aufhalten, denn es ist immer noch zu viel Plastik im Umlauf. Deshalb freuen wir uns, mit zwei großartigen Partnern zusammenzuarbeiten: “Cleanhub” und “The Ocean Cleanup”.

The Ocean Cleanup

ist eine gemeinnützige Organisation, die mit ihrem solarbetriebenen “Interceptor” täglich bis zu 50.000 Kilogramm Müll aus dem Meer sammeln und anschließend dem Recyclingprozess zuführen. Zusätzlich wollen sie 2021 mit einem innovativen Ozean-Säuberungssystem auch die bereits bestehenden Müllstrudel säubern. Hochrechnungen zeigen, dass der Great Pacific Garbage Patch, der größte der fünf Müllstrudel, durch die eingesetzten Auffangsysteme in nur fünf Jahren um rund 50 Prozent verkleinert werden könnte. Mit wiederkehrenden Spendenaktionen freuen wir uns, das Team um “The Ocean Cleanup” unterstützen zu können. Zusätzlich kannst du bei jeder Bestellung deine Rechnung einfach aufrunden und der Betrag geht direkt an die gemeinnützige Organisation! Gemeinsam auf dem Weg zu sauberen Weltmeeren - Let’s make the sea plastic-free!

Erfahre mehr

Cleanhub

Mit ihrem wachsenden Netzwerk von lokalen Sammelpartnern wird Plastik gesammelt, recycelt oder als alternative Energiequelle verwendet, damit es eben nicht in den Ozean gelangt. Mit Hilfe einer digitalen Plattform, die Cleanhub ins Leben gerufen hat, greifen Sammler auf ein Netzwerk von Aufbereitungs- und Recyclingunternehmen zu. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass der gesammelte Plastikabfall eben nicht erneut auf einer Mülldeponie landet, wo er ggf. verbrannt oder durch Wind sogar im Ozean landet. Saubere Sache. Mit jedem gekauften Foamie** sammeln wir mit Hilfe von Cleanhub eine zusätzliche Plastikflasche. Kaufst du also einen Foamie, unterstützt du damit nicht nur uns als plastikfreie Marke, sondern gleichzeitig auch das Sammeln von Plastik bevor es in unsere Weltmeere gelangt.  Mit dieser Aktion konnten wir zusätzlich bereits >27.000 kg Plastik einsammeln, das recycelt bzw. rückgewonnen wird. Siehe hierzu auch unseren Live-Ticker, denn es wird durch euch stetig mehr:

**bezieht sich auf die zur Verfügung gestellten Abverkäufen von dm, Rossmann, Müller und über www.foamie.com

Erfahre mehr

Find us on Instagram